Kongress

S-11 - Grenzsteine der frühkindlichen Entwicklung erkennen und fördern

Beobachten und individuell fördern

Kurzbeschreibung

Grundlagenseminar (ohne Vorkenntnisse)
2 Unterrichtseinheiten / Fortbildungspunkte

Beschreibung

Der Entwicklungsbegleitung von Kindern unter Drei wird heute große Aufmerksamkeit geschenkt. Dabei sollen Entwicklungsverläufe frühzeitig beobachtet und dokumentiert werden. Unter Berücksichtigung der sogenannten Grenzsteine werden Entwicklungsabschnitte, die unterschiedliche Bereiche der kindlichen Entwicklung ansprechen, hervorgehoben: - Haltungs- und Bewegungssteuerung - Fein- und Visuomotorik - Sprachliche Entwicklung - Kognitive Entwicklung - Emotional-soziale Entwicklung Kinder mit Entwicklungsauffällgkeiten/-verzögerungen und/oder mit Beeinträchtigungen können so individuell unterstützt werden.

Referent:

Manuela Rösner
Praxis für Mototherapie & Heilpädagogik - Zentrum für Psychomotorik